Donnerstag, 21.11.2019 15:44 Uhr

25 jähriges Bühnenjubiläum von Feller & Feller

Verantwortlicher Autor: Dieter Theisen Aurich/Moordorf/Südbrookmerland, 14.10.2019, 17:40 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 4205x gelesen

Aurich/Moordorf/Südbrookmerland [ENA] Wer kennt nicht den Hit „Der letzte Fischer vom großen Meer“ein Ohrwurm der sich lange Zeit in den Schlager-Charts behaupten konnte.Mit ihrem Album „Wo Wellen und Wind“eroberten sie die Herzen der Fans. Jetzt steht dem beliebten und Publikumsnahem Duo Feller&Feller ein großes Ereignis bevor. Am 28.März 2020 begeben sich die Botschafter Ostfriesland zum ersten mal auf die Bühne der Sparkassen-Arena in Aurich.

Dann heißt es: 25 Jahre Bühnenjubiläum. Nicht nur das Jubiläumskonzert steht im Fokus ,sondern auch das neue produzierte Album „Es wird Herzen regnen“. 14 brandneue Hits präsentieren sie neben ihren größten Songs die an dem Abend dem Publikum Freude bringen soll. Von Pop-Schlagern bis hin zu romantischen Balladen ,ein ganz neuer Trend dem sich das Duo verschrieben hat. Glück hatten die beiden Brüder aus dem Südbrookmerland, als sie im Jahre 2018 Kontakt zu Norbert Endlich,dem Vater von Schlagersängerin „Ella Endlich“ ,aufnahmen. Er sorgte dafür, das man in gemeinsamer Arbeit die neue LP zusammen stellte,wie bereits schon dass Album „Liebes Liebesleben.“

Die größte Internet- Plattform des deutschen Schlagers „Schlager.de“ war der Meinung, das Feller&Feller mit ihrem Album „Liebes Liebesleben“ eine neue Ära des Popschlagers einleiten würden. Auf Grund der Tatsache das bei ihrem Letzten Jubiläumskonzert die Stadthalle Aurich zu klein war,entschloss man sich , das jetzige Konzert zum 25.jährigen in die Sparkassen- Arena zu verlegen.„Uns liegt es am Herzen“, so Hansi und Robert Feller, „dass wir dieses besondere und einmalige Fest mit so vielen Fans wie möglich feiern können“:

Einen guten Draht zu Bünder Schlagerfans haben Feller & Feller schon seit einigen Jahren. Immer wieder treten Hansi und Robert Feller in der Region auf. Da beide Künstler mit ihren Produktionsarbeiten und weiteren Vorbereitung sehr ausgelastet, sind, ist das Konzert in diesem Jahr in Bünde nicht möglich. Daher haben sich Hansi und Robert etwas besonderes für ihre Bünder Fans einfallen lassen.

Eine 3 Tages Reise nach Ostfriesland bieten sie aktuell an. Auf dem Programm steht ein Besuch am großen Meer. Dort wird den Besuchern die ostfriesische Heimat des letzten Fischers vom Großen Meer gezeigt. Für das Jubiläumskonzert versprechen Feller&Feller ein buntes unterhaltsames Programm mit weiteren Überraschungs-Stargästen. Hierzu gehören :Hein Simon(Heintje), der Im letzten Jahr für sein Album „Heintje und Ich“ mit Gold und Platin ausgezeichnet wurde.„Ella Endlich“ bekannt durch ihrem Aschenbrödel Song „Küss mich, halt mich“, lieb mich .Mit ihren aktuellen Hits „Schwimmen und Fliegen“ oder „Adrenalin“ führt sie die deutschen Charts an. Aktuell ist sie die erfolgreichste Künstlerin Deutschlands.

Das jetzige Jubiläumskonzert dürfte also alles übertreffen was bei 20.jährigem Bühnenjubiläum bereits zu einem Erfolg wurde. Feller und Feller zeigen sich dankbar für die erfüllten Jahre musikalischer Erfolge und freuen sich über die Treue ihrer vielen Fans, die sie stets begleitet haben. Beide sehen diesem wunderbaren Ereignis mit großen Erwartungen entgegen und freuen sich, wenn es dann am 28. März 2020 heißt: „Vorhang auf, für 25 Jahre Schlagerhafte Momente.“ Noch ein Tip: Wer an der 3 Tages Reise teilnehmen möchte, kann sich nähere Informationen beim Autohaus Sudmeier in Bünde Tel: 05223 2539 - geben lassen. Weitere Infos unter: www.fellerundfeller.de

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.