Donnerstag, 21.11.2019 16:02 Uhr

Taekwondo Bundesdanprüfung in Gauting

Verantwortlicher Autor: Thomas Christian Heidl Gauting, 10.05.2019, 15:01 Uhr
Presse-Ressort von: Thomas Christian Heidl Bericht 6591x gelesen

Gauting [ENA] Am Samstag, den 6.4.2019 stellten sich bei der Bundesdanprüfung in Gauting bei München 25 Taekwondo Sportler aus ganz Deutschland den drei Prüfern, darunter auch 5 Sportler der SG Krumbach aus den Abteilungen Krumbach, Babenhausen, Mindelheim und Memmingen. Bei der Prüfung zum Erreichen des 4. – 7. Dans galt es, die Prüfer in den vier Disziplinen Formenlauf, Einschrittkampf mit Partner, Selbstverteidigung gegen zwei

Angreifer und Spezialbruchtest zu überzeugen. Dies gelang den 5 Prüflingen der Sportgemeinschaft SG Krumbach, Babenhausen, Memmingen und Mindelheim mit Bravour und so konnten sie schließlich nach souveräner Leistung ihre Urkunden entgegennehmen. Erfolgreich bestanden haben die Prüfung Susanne Schneider-Zinsler zum 4. Dan, Christina Wurster 5. Dan, Karin Illenberger zum 5. Dan, Sigfried Sauter 6. Dan, Stefan Wagner zum 6. Dan. Alle Sportler gingen mit Erleichterung nach Haus, das Wochenlange intensive Training hat sich gelohnt und wurde mit dem bestehen der Prüfung belohnt.

Es soll aber nicht heißen, dass es nun vorbei ist mit dem Training. Ein Sprichwort drückt es sehr schön aus, nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf. Viel Spaß weiterhin und gebt es der Jugend weiter, dass noch viele Erfolgreiche Sportler diesen Sport bis zu zur höchsten Gradierung weitermachen. So das war es von der Taekwondo Bundesdanprüfung in Gauting 06.April.2019

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.